Kokosartikel

Kokos wird gegen Würmer eingesetzt, auch prophylaktisch. Dazu eignet sich besonders Kokosöl.

Äußerlich angewendet schützt Kokosöl vor Parasiten, wie Zecken oder Flöhen.

Kokosöl wird auch gerne zur Pflege der Pfoten verwendet, besonders bei rissigen und spröden Ballen und nach einem Winterspaziergang, wenn die Pfoten durch Salz gereizt sind.

Und - wie man bei einer Studie des "Athlone Institute of Technology" von 2012 herausgefunden hat: Kokosöl wirkt gegen kariesauslösende Bakterien. Das Tolle dabei: Die guten Bakterien im Mund- und Rachenraum kommen nicht zu Schaden, somit belbt die gesunde Mundflora erhalten.

Unser natives, kaltgepresstes Bio-Kokosöl hat Lebensmittelqualität.  Das gilt auch für unsere weichen Bio-Kokosbrocken.